Augsburger Zukunftspreis 2019

Bild: Klaus Rainer Krieger AZ | Preisverleihung Augsburger Zukunftspreis 2019 im Goldenen Saal

Wir haben am Wettbewerb teilgenommen mit unserem Projekt „Lese-Inseln – Schulbibliotheken in Augsburger Grund- und Mittelschulen“ und seit 15.11.19 ist es urkundlich, dass wir einen wertvollen Beitrag zur zukünftigen Entwicklung Augsburgs leisten. Wir freuen uns sehr darüber!

Unser Vereinsmitglied Karla Andrä und ihr Buchstaben-Theater sind Preisträger des Augsburger Zukunftspreises 2019. Herzlichen Glückwunsch!

Ihre Projektbeschreibung mit Laudatio und Hinweisen auf unser Mitwirken beim Entstehen des Buchstaben-Theaters findet man auf den Seiten 8 und 9, unsere Projektbeschreibung im vollen Wortlaut auf Seite 32: Augsburger Zukunftspreis 2019

BUCHSTABENTHEATER

Weißt du nicht, wo ein Wort entsteht?
Im Buchstabengarten, im Alpha-Beet! (Frantz Wittkamp)
In ihrem Buchstabentheater taucht Karla Andrä als Buchstaben-Fee ein in die Welt der Poesie, Buchstaben, Wörter, Verse und Gedichte. Sie spielt, singt, liest und rezitiert, und lädt ein zum Dichten und Fabulieren. Im gemeinsamen Suchen und Finden von Reimen, Gedichten und Geschichten wird die Lese-Insel zu einem großen Buchstabengarten und die Kleinen selbst zu Dichter und Dichterinnen. Continue Reading

Wir freuen uns schon auf das ereignisreiche Jahr 2019

Die Neue Stadtbücherei kann in diesem Jahr ihren 10-jährigen Geburtstag feiern. Mit dabei sind selbstverständlich die Freunde der Neuen Stadtbücherei, denn ohne unsere Gründungsmitglieder gäbe es diese Neue Stadtbücherei wohl nicht. In der Stadtbücherei wird es Neues geben und auch eine neue Lese-Insel ist im Entstehen: